Die BREBIT-Qualifizierung hat begonnen ...

Am 1. und 2. März trafen sich die diesjährigen BREBIT-Referent*innen zum ersten Mal und stiegen direkt in das Thema "Weltweit gerecht wirtschaften" ein. Die Referent*innen setzten sich mit der Vielfalt der Thematik auseinander, sie erprobten anhand von Simulationsspielen weltweite Zusammenhänge, reflektierten ihre Rolle als BREBIT-Referent*innen, beschäftigten sich mit Globalem Lernen und Rassismus und bereiteten sich auf das Konzeptseminar vor. Dieses findet Ende März in Berlin statt.