Der Jahresauftakt findet am 12. Februar 2020 statt

Was verbirgt sich hinter dem Jahresthema „Mehr als Smartboards, Like und Influencer #Digitalisierung und globale Gerechtigkeit“ und wo liegen in diesem Jahr die entwicklungspolitischen Schwerpunkte der BREBIT? Darauf werden im Rahmen der Auftaktveranstaltung Antworten gegeben.

Der Jahresauftakt bietet sowohl fachlichen Input zum Thema Digitalisierung und Globale Gerechtigkeit, als auch Informationen zur Honorartätigkeit als Bildungsreferent*in an Brandenburger Schulen im Rahmen der 17. BREBIT.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Zielgruppe: alle Interessierte an Digitalisierung im globalen Kontext (Lehrkräfte, Bildungsreferent*innen, Akteur*innen der entwicklungspolitischen Bildungslandschaft, …)

Veranstaltungsort: Robert-Havemann-Saal im Haus der Demokratie, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin

Veranstalter*innen: BREBIT-Koordinationsgruppe

Referent*innen: u.a. Lena Michelsen (Inkota) und Anja Höfner (Konzeptwerk Leipzig)

Anmeldung: per E-Mail an

Anmeldung bis: 10. Februar 2020

Kosten: kostenfrei